Hundeschule Jankowski
Hundeschule Jankowski

Die Philosophie

 

Immer mehr Menschen entdecken Ihre Liebe zum Hund.

Jeder Hundebesitzer sollte sich stets seiner Verantwortung gegenüber seiner Umwelt und seiner Mitmenschen bewusst sein und mit gutem Beispiel voran gehen.

Der Grundstein dafür ist eine solide Ausbildung, in welcher der Hund lernt, sich in allen Lebenslagen sicher an Ihrer Seite zu bewegen, dies ist umso wichtiger in einer Zeit wo Gesetze und Listen die Hunde in Gut und Böse einteilen.

Ein Hund lebt und handelt nach Naturgesetzen in denen es feste und klare Rudelstrukturen gibt. Diese können wir Menschen nicht ausschalten, auch wenn wir es stets versuchen und sie vermenschlichen und verpsychologisieren.

In meiner Arbeitsweise als Hundetrainer halte ich nichts von den Hardlinermethoden, mit Stachelhalsband und Reizstromgeräten, die immer noch von vielen Trainern, wenn sie mit ihren Techniken und ihrem Latein am Ende sind, praktiziert werden. Genauso wenig halte ich aber auch von den "Super-Softi" Methoden in denen mit Leckerli nur so um sich geworfen wird, was absolut keinem Naturgesetz mehr entspricht. Ein gezielter und wohldosierter Einsatz von Leckerle kann hilfreich sein, sollte aber nie das Hauptanliegen des Hundes sein zu seinem Hundeführer zurückzukehren, sondern vielmehr der Mensch selbst sollte die Belohnung für das Tier sein. Dies nenne ich natürlich und harmonisch. Oder haben Sie schon einmal bei wildlebenden Herden- oder Rudeltieren das Alphatier mit Leckerbissen um sich werfen sehen?

In meiner Philosophie steht das Ausbilden des Menschen im Vordergrund, damit er die Verhaltens- und Lernweisen des Hundes versteht. In meiner Arbeit mit dem Hund nutze ich den natürlichen Trieb des Tieres aus. Das gemeinsame Spiel zwischen Hundeführer und Hund stärkt nicht nur die Beziehung zwischen ihnen, sondern es lassen sich auch ganz spielerisch alle gängigen Kommandos vermitteln. Eine artgerechte Kommunikation ist daher die Basis, um ein harmonisches Miteinander zu gewährleisten. Und zwar ein Leben lang! Ihr Hund will lernen, gefördert und gefordert werden. Ihr gut erzogener Hund wird es Ihnen danken, denn er ist glücklicher und unsere Mitmenschen sind es auch.

Das Wichtigste im Umgang mit Ihrem Hund ist und bleibt:

LIEBEVOLLE KONSEQUENZ!

Hier finden Sie uns

Hundeschule

Christian Jankowski- Hofmann

Pratauer Schulstraße 2

06888

Lutherstadt Wittenberg 

und 

Scholis 22a

06905 Bad Schmiedeberg

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

 

Funk : 015775336024

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Trainingszeiten

nach Absprache

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundeschule Christian Jankowski